ÜBER UNS

Wer wir sind…und was wir wollen.

Wir – die „Bürgerinitiative Gigabit für Holzhausen, Immenhausen und Mariendorf“ – sind der Zusammenschluss von engagierten Mitbürgern, die aktiv etwas an der derzeitigen unzumutbaren Internet-Versorgungssituation (insbesondere im OT Holzhausen) verändern möchten.

Um unseren Wohnort auch für die Zukunft und nachfolgende Generationen handlungsfähig und attraktiv zu machen, halten wir den Zugang zum schnellen Internet für unumgänglich.
Nicht nur für ortsansässige Unternehmen sondern auch die privaten Haushalte stellt die Anbindung an eine (super-) schnelle und zuverlässig stabile Internetversorgung mittlerweile ein Grundbedürfnis dar, welches mit der Wasser- und Stromversorgung gleichzusetzen ist.

Wir möchten und können uns nicht länger nur an der teils populistischen und unproduktiven Beschwerdeführung über die derzeitigen Mißstände beteiligen.
Wir sind uns einig: Mit der derzeitig (noch) eingesetzten Technik, ist eine signifikante und akzepable Verbesserung langfristig nicht möglich!
Die derzeit einzig sinnvolle, effektive und zukunftssichere Technik MUSS hier die Anbindung an das Glasfasernetz sein. Und zwar Glasfaser bis in jedes Haus! (FTTH)

Wir sind der Überzeugung, dass man in diesem Fall nur GEMEINSAM etwas bewegen kann. Und nun haben wir  GEMEINSAM die einmalige und möglicherweise nicht wiederkehrende Chance, unsere Wohnorte von der Internet-Steinzeit in die Internet-Zukunft zu heben.

Daher appelieren wir an ALLE Einwohner von Immenhausen, Holzhausen und Mariendorf, JETZT zu handeln und GEMEINSAM dafür zu sorgen, das unsere Orte auch für zukünftige Generationen attraktiv und lebenswert bleibt.
Wer jetzt zögert, verpasst möglicherweise die Chance – für sich selbst und die, die nach uns hier wohnen möchten – ein Teil der heutigen schnellen Internetgesellschaft zu werden.